Freitag, 10. Juni 2016

Ja wann denn...

Die Sache mit den Blogs hat sich extrem "verprofessionalisiert", wie ich finde. Abgesehen von den perfekten Nähstücken, gibt es auch perfekte Fotos mit perfektem Licht und perfektem Hintergrund und perfekt in Szene gesetzten Kleidungsstücken...


Ich habe keine tolle Kamera (sondern nur ein Handy), keinen Fotohintergrund (aber eine Wand), keine Fotobearbeitungsprogramm (ich könnte mit Paint ein paar lustige Sachen malen) und keine tolle Lampe (doch manchmal scheint hier die Sonne).
Selten auch jemanden, der Fotos machen könnte...abgesehen davon habe ich da so meine Vorstellungen und mach das lieber alleine. Also habe ich nun den perfekten Moment abgewartet um Bilder von mir und meiner schönen Hose zu Knipsen...doch er kam nicht...

Und wozu auch? Ich bin eine Zwillingsmama und habe die eigentlich den ganzen Tag bei mir...mein Haar ist wirr und mein Gesicht ungeschminkt. Das ist meine Alltagsgarderobe ganz ungeschönt...

Und da die Mäuse eben nun mal dazu gehören, zu meiner Garderobe, na dann sind sie eben auch mit auf dem Bild...aber genug dazu!
Diese Hose ist das neueste Werk meiner lieben YvaR.!!! Und ihr könnt euch alle mächtig auf das neue FREEBOOK (jaaaaaa...ein Freebook!!!) freuen. Die Hose ist saubequem, schnell genäht und kann je nach Verarbeitung schick, lässig, elegant, also quasi für jeden Anlass genäht werden! Toll finde ich die flatterigen Beine, da so alles schön luftig ist...für mich, mit meiner hellen Haut jetzt im Sommer genau das Richtige, da ich schnell Sonnenbrand bekomme.
Die Hose kann bei Belieben auch mit Taschen genäht werden...die Raffinessen des Bundes und des Beinabschlusses schaut ihr euch am besten bei Yva in diesem und diesem Post an da bin ich jetzt nicht rangekommen.


Da die schöne weite und der Figur schmeichelnde Hose ein Sommerfreebook werden soll, dauert es sicher auch nicht mehr lange, bis ihr es haben könnt!!!
Ich freue mich derweil noch ein bisschen über meine tolle Hose und wünsche euch ein wundervolles Wochenende!!!
Liebste Grüße
Julia

Stoffe: grüner Jersey über Melonie, schwarz-grau gestreifter Sommersweat von Petra Laitner über Michas Stoffecke, Graziela Sommersweat über siebensachen

Schnitte: Hose Freebook von YvaR. (coming soon), Shirt ist mein eigener, Hose vom Rückenbaby Frida vom Milchmonster (Freebook)

Verlinkt: Freutag, Sew Mini, Kiddikram, kostenlose Schnittmuster Linkparty

Kommentare:

  1. Juhu Julia, süße Mäuse hast du da - vorne wie hinten :-D
    Und ne schöne Hose hast du auch genäht!
    Bei mir leider die Bloglust darunter, dass auch alles drum herum stimmen sollte, aber manchmal ist das mein Anspruch...aber dann braucht es halt ;-)
    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli,

      lieben Dank!!! Ich finde sie ja auch ganz zauberhaft!!!

      Ich kann dich gut verstehen, denn och bin immer ganz eingeschüchtert, wenn ich mir die ganzen tollen Sachen und Bilder so anschaue...Aber dann denk ich mir: Was soll's...Vielleicht ist ja jemand froh, wenn er das sieht, weil es ja eben meistens eher "nicht-perfekt" zugeht!!!

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Liebe Julia
    Ich finde die Bilder toll! So ist es eben das Leben. Alles andere ist gestellt. Und ich mag leben lieber:-)
    Die Hose steht dir gut und immer mehr überleg ich mir, es doch mal mit einer Pumphosen zu probieren.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maria!

      Als Mama macht man ja meist 1000 Dinge auf einmal...aufräumen, essen kochen, Schätze suchen, Windeln wechseln Hausaufgaben machen, auf dem Spielplatz klettern, im Sand bündeln etc...Eine fluffige Hose ist da der perfekte Begleiter! Oder am Abend auf der Couch...
      Doch irgendwie muss man es tatsächlich auch mögen :-)
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Ach, ich muss ja sagen, dass ich Deine Art zu schreiben auch wunderbar finde! :)
    Und die Hose auch! Und die Zwillingsgaderobe erst! :D
    Und das mit den perfekten Blogs spornt mich immer an, besser zu werden. Bei mir sehen vielleicht die Bilder (dank meiner tollen Kamera ) gut aus, dafür ist mein Text nicht so unterhaltsam :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yva,

      Ja, ein gewisser Ansporn ist das, das stimmt...Doch auch viel Zweifel und Einschüchterung.
      Danke für deine lieben Worte!!!
      Liebste Grüße

      Löschen
  4. Liebste Ehefrau,

    Verstecken musst du dich schon lange nicht mehr. Ich finde es super, was und wie du das machst. Deine Kleidungsstücke stehen den professionell genähten in Nichts nach. Weiter so! Ich bin stolz auf dich <3.

    Und wegen Fotos kannst du mich ja einfach mal fragen ;)

    Liebe

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich einen Blog zum ersten mal lese, dann muss mich irgendwas überzeugen, damit ich ihn öfter lesen möchte. Ein professionelles Bild ist schick, aber das allein überzeugt nicht, finde ich. Dein Blog tut es. Weil Du so lustig, entspannt, authentisch und echt rüberkommst. Ich lese bestimmt öfter bei Dir.

    Deine Hose ist toll! Sieht super bequem aus. Ich hab auch gerade so was in der Art an. Nur nicht selbstgenäht. Dafür milchreisverschmiert. ;) Ich brauch dringend mehr zum Wechseln und hoffe, das Freebook kommt bald raus.

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Danke Lilo!!! Das würde mich natürlich sehr freuen, dir hier öfter zu begegnen und ja, es dauert gar nicht mehr lange, dann kannst du in Produktion gehen ;-)
      Ein tolles Wochenende dir und deinen Mäusen (ich bin überrascht, wieviele mittlerweile viele Kinder haben!)!

      Löschen
  6. Ich bin über die kostenlosen Schnittmuster vom Nähfrosch bei dir gelandet, und zwar wegen dem tollen, lustigen und unperfekten Bild :-)

    Ich habe fast ein Jahr pausiert mit Nähen und Bloggen, weil das echte Leben nicht pausieren konnte/wollte/sollte, aber ich stehe schon in den Startlöchern ;-)

    Finde auch, dass einige Blogs, die ich abonniert habe sich sehr verändert haben. Jedes Bild ein Treffer und passend um Kataloge damit zu bestücken. Ich lebe zum Glück nicht im Katalog und finde Bilder mit Ecken und Kanten (oder 2 Babys) super ;-)

    Ich glaub ich bleib direkt mal da und hoffe auf mehr so lustige Beiträge! :-D

    LG
    Hanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin über die kostenlosen Schnittmuster vom Nähfrosch bei dir gelandet, und zwar wegen dem tollen, lustigen und unperfekten Bild :-)

    Ich habe fast ein Jahr pausiert mit Nähen und Bloggen, weil das echte Leben nicht pausieren konnte/wollte/sollte, aber ich stehe schon in den Startlöchern ;-)

    Finde auch, dass einige Blogs, die ich abonniert habe sich sehr verändert haben. Jedes Bild ein Treffer und passend um Kataloge damit zu bestücken. Ich lebe zum Glück nicht im Katalog und finde Bilder mit Ecken und Kanten (oder 2 Babys) super ;-)

    Ich glaub ich bleib direkt mal da und hoffe auf mehr so lustige Beiträge! :-D

    LG
    Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank Hanne!!! Ich freue mich sehr,wenn du uns ein Stück begleitest und bin ganz gespannt, was es zukünftig bei dir zu bestaunen gibt..Auch bei mir rückt ja der 1. Arbeitstag unaufhaltsam näher und ich bin gespannt, wie es dann hier weitergehen wird...
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  8. Hallo Julia!
    Durch deinen Kommentar bin ich auf deinem Blog gelandet und klicke mich munter durch die tollen Posts. Ich finde auch, dass sich die Blogs sehr verändert haben seit ich damit begonnen habe. Aber ich liebe gerade die "kleinen" Blogs. Da findet man immer mal was neues und nicht nur den "Mainstream", also was gerade in ist und per Probenähen in die Welt geschickt wird.
    Ich werde bestimmt öfter mal bei Dir vorbeischauen. Mach weiter so!
    Herzliche Grüße, Désirée
    P. S. Verrätst Du mir noch wie Du es neben vier Kindern schaffst so tolle Sachen zu nähen? Ich gerate da schon nur mit zweien an meine Grenzen! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Désirée,

      diese Frage hab ich vor Jahren mal an Schnabelina gesendet, da es mir ein Rätsel war, wie man soooo viel nähen kann, mit 2 kleinen Kindern!

      Ich habe das Glück ein eigenes Zimmer zu haben, muss daher nie etwas wegräumen und ich brauche mich nur hinsetzen und los geht's! Abgesehen davon liebe ich es zu nähen!!! Ich komme zur Ruhe, ich hab Spaß dran und es kommt was tolles dabei raus!
      Vielen Dank für deine lieben Worte und hoffentlich bis bald ;-)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  9. Liebe Julia,
    danke für die herzigen, "unperfekten" Mama-Hose-Zwillinge-Bilder - 1000mal schöner und individueller, als die auf der mittlerweile großen Anzahl an "professionellen" Blogs!!!
    Mach weiter so! Und nur nicht einschüchtern lassen!!
    Herzlicher Gruß
    Carmen

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank Carmen,

    du glaubst gar nicht, wie wertvoll diese Worte im Moment für mich sind!!
    Herzlichen Dank dafür...
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen