Mittwoch, 15. Juni 2016

Klein aber fein...

Wenn ich mich durch den MeMadeMittwoch der letzten Wochen und Monate blättere, dann überlege ich manchmal, ob ich mein Werk tatsächlich zeigen soll...so großartige und komplizierte Kleidungsstücke welche es zu bestaunen gibt, da kann ich mit Röcklein und T-Shirt kaum mithalten.
Doch letztendlich bin ich, und ist auch mein Kleidungsstil, eher unkompliziert, einfach schlicht und praktisch, daher zeige ich meine "kleinen" Werke auch gerne...

 Den wunderschönen Sweat aus der Feder von Lillestoff-Designerin Bernadette Burnett alias kluntjebunt habe ich schon eine Weile im Auge...ich liebe ihre Grafiken und Muster, die gleichermaßen für Kind und Frau Anwendung finden! Da ich kürzlich Geburtstag hatte und eine aufmerksame Freundin meinen Stoffwunsch bemerkt hat, bin ich nun glückliche Besitzerin dieses Schmuckstückes. Etwas düster muten sie an, Bernadettes Stoffdesigns, doch gerade das gefällt mir sehr! Für meinen Rock habe ich "Natthimmel" verwendet, einen schönen stretchigen Sweat, in der gewohnten Lillestoffqualität...

Den Rock habe ich mir relativ einfach zusammengebastelt...meinen Poumfang gemessen und 2 Wohlfühlzentimeter sowie 2cm NZG zugegeben und um die Länge zu bestimmen, habe ich mir den Stoff einfach vor dem Spiegel angehalten, das sind ca 40cm, das Bündchen ist ebenfalls aus dem Sweat und nun zusammengeklappt 5cm hoch und orientiert sich an meinem Hüftumfang!
So mag ich das, schnelle Projekte mit einem alltagstauglichen Ergebnis! Leider ist der schöne Stoff nun schon wieder alle, doch das ist besser, als wenn er ein Dasein im Stoffregal fristet, wie so manch anderer nicht das ich da auf ein gewisses Problem anspiele...auf gar keinen Fall.
 Meine Stoffrechtecke hat es durch den engen Bund zu einer schönen A-Form zurechtgezogen, sodass das Röcklein weich fällt!

Beim Säumen habe ich ein wenig gezaudert, da ich zum Geburtstag eine supertolle Wahnsinnsnähmaschine geschenkt bekommen habe (an dieser Stelle nochmal ein dickes fettes Dankeschön an meinen holden Ehemann <3<3 die nächsten 5, ach 10 Jahre gibt es dann wohl keine Geschenke mehr und unsere tolle Hausgemeinschaft!) und mich aufgrund der vielen tollen Zierstiche überhaupt nicht entscheiden konnte! Letztendlich ist es eine Art Wellenlinie in dunkelblau geworden, da der Unterfaden weiß ist, kann man auf der Rockinnenseite diese Naht besser erkennen und ich finde, ich hätte auch den Oberfaden weiß machen können...das hätte zu den kleinen Glitzersternchen des "Natthimmel" gepasst.

Auch wenn mir die "großen" Projekte des MMM Respekt einflößen, so habe ich doch Lust, mich auch an etwas komplizierterem wie etwa einer Jeans oder einer schönen Jacke zu versuchen...

Euch eine tolle Restwoche!
Liebste Grüße
Julia

Schnitt: mein eigener

Stoffe: Natthimmel von Lillestoff (Design Bernadette Burnett)

Verlinkt: MMM

Kommentare:

  1. gefällt mir. auch die wunderschöne wand im hintergrund! :)
    liebe grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank ;-)
      Ich liebe die Wand sehr und habe lange überlegt, ob ich mir diese Farbe wirklich gönnen soll (unglaublich teuer!!!)
      Doch nun ist sie schon seit 3 Jahren so grün und gefällt mir wie am ersten Tag!!!
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Ich liebe auch so kleine feine Projekte für Zwischendurch und dein Rock ist definitiv alltagstauglich. Viel Freude damit!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Allerdings beinhaltet mein Kleiderschrank bald genügend kleine feine Kleidungsstücke, sodass ich mich bald größerem widmen muss!
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Ich find den Rock ebenfalls toll. Dein Outfit sieht praktisch und bequem und doch besonders aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Am Wochenende im Gewandhaus hatte ich auch etwas Schickes, aber sehr Unbequemes an...Da Lob ich mir doch die bewährte Alttagsgarderobe!!!
      Liebste Grüße

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  4. Der ist wirklich schön! Und der Stoff ebenso!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe!
      Aus dem Stoff könnte ich mir glatt noch einen Kuschekpulli vorstellen!
      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Dein Rock ist schön geworden!
    Lg Sternie

    AntwortenLöschen
  6. Ein wirklich hübscher Rock, den könnte ich dir glatt wegschnappen :D Ich nähe meistens auch eher kleine einfache Sachen - eben weil es die Sachen sind, die ich am meisten trage. Ich freu mich aber auch immer, wenn ich auf anderen Blogs auch einfache Sachen bewundern kann, weil sie oftmals auch sehr inspirierend sind - wie dein schöner Rock eben :)
    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!!!
      Da hast du recht...sowas zieht man eben an und so sieht man eben aus. Nützt ja nüscht sich zu verstellen!

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  7. Dein Rock ist toll, ich würde ihn auch sofort anziehen. Und wie recht Du hast, was das traurige Dasein von schönen Stoffen im heimischen Stoffregal angeht... ich bin so eine, die sich immer sooo schwer tut, Lieblingsstoffe anzuschneiden. Und Natthimmel ist einer davon, ganze 2 Meter liegen seit Wochen in meinem Fundus. Wenn ich mir Deinen schönen Rock so anschaue, wir es echt dringend Zeit, das zu ändern!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall Lilo!!!!

      Das Problem ist ja nicht nur das übervolle Regal, sondern eher die seltsame Angewohnheit stetig neuen Stoff ranzuschaffen...

      Ich versuche derzeit nur noch Stoff zu kaufen, wenn ich dafür ein konkretes Projekt vor Augen habe!!!

      Mal schauen, wie lange das hält ;-)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Auf jeden Fall Lilo!!!!

      Das Problem ist ja nicht nur das übervolle Regal, sondern eher die seltsame Angewohnheit stetig neuen Stoff ranzuschaffen...

      Ich versuche derzeit nur noch Stoff zu kaufen, wenn ich dafür ein konkretes Projekt vor Augen habe!!!

      Mal schauen, wie lange das hält ;-)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  8. Den Rock würde ich genauso nehmen!:) Ich finde ihn toll. Da bin ich froh, dass du ihn uns gezeigt hast:)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen